Publikationen

in Vorbereitung

2022

 

KÜNSTLERISCH FORSCHEND. Kunstlehrer*innen forschen im Kunstunterricht. Forschungscampus FLAG, Kunstakademie Stuttgart. Stuttgarter Akademieschriften.

 

2022

 

HIN & HER. Miteinander Spuren hinterlassen. (Herausgabe  m. N. Bader).

 

2022

 

EXHIBITING LESSONS. Part II. Gespräche zur Lehre. Siegen: Universi (CFP: Wie sagst du‘s? Herausgabe m. N. Bader).

 

2021 EXHIBITING LESSONS. Part I. Lehre als Ausstellung im Buch. Siegen: Universi (CFP: WIE MACHST DU‘S? Herausgeberschaft gem. m. N. Bader) (in Drucklegung).

 

2021 IM SPANNUNGSFELD. KUNST UND LEHRAMT – ANNETTE HERMANN IM GESPRÄCH MIT MARTIN SEIDEL. In Kunstforum: ÜberLeben und Kunst. Bedingungen künstlerischer Existenz, BAND 274. (Erscheinungstermin: 16.04.2021).

 

2021 GEMISCHTES DOPPEL – BILDER ZUM PRAXISSEMESTER. Siegen: Universi (Herausgeberschaft gem. m. M. Eckes) (erscheint im April 2021).

 

2021

 

NON-/VISUELLE KUNSTVERMITTLUNG. Ästhetische Forschungsminiaturen von Student*innen an der Universität Siegen. Siegen: Universi (Herausgabe in Vorbereitung).

 

2021 HIER DORT. Nonvisuelle Raumkonstitutionen. In Bader, N.; Johns, S. & Krauß, L.: How To Arts Education Research? Wissenspraxen zwischen Kunst und Bildung.

 

2021 Berufsbiografische Vorgeschichten und Studienverläufe: Ein Beitrag für eine diversitätssensible Kunstlehrer*innenbildung.

Veröffentlichte Schriften

2020 Es wäre für mich wünschenswert, wenn Sie die Kinder nicht weiterhin so alleine für sich „wurschteln“ lassen würden! In BDK-Inform Baden-Württemberg. (gem. m. A. Böcher & M. Eckes)

 

2020 Transfer oder Dialog in der Lehramtsausbildung? Gestaltung der Schnittstelle im Forschungs-Labor-Akademie-Gymnasien (FLAG). In CSR und Hochschullehre: Transdisziplinäre und innovative Konzepte und Fallbeispiele, Sammelband, Springer-Reihe (gem. m. M. Eckes & C. Bahmer).

 

2020 KUNSTPÄDAGOGIK: ZWISCHEN SUBJEKTBEZOGENHEIT UND WISSENSCHAFTLICHKEIT. In Harant M.; Küchler, U. & Thomas, Ph. (Hrsg.). Theorien! Horizonte für die Lehrerbildung. Tübingen University Press (gem. m. B. Bader)[https://publikationen.uni-tuebingen.de/xmlui/handle/10900/103781]

 

2020 KUNST STUDIEREN – KUNST LEHREN? Berufsbiografische Vorgeschichten und Studienverläufe von Lehramtsstudent*innen im Gymnasiallehramt der Bildenden Kunst in Baden-Württemberg. Heidelberg University Library. Monografie. [http://archiv.ub.uni-heidelberg.de/artdok/6825/]

 

2020 KUNST IN DER LEHRERBILDUNG. Bildnerisch-künstlerische Komponenten in Fach und Fachdidaktik. In Cramer, C., König, J. Rothland; M. & Blömeke, S. (Hrsg.). Handbuch Lehrerbildung (Neuausgabe). Bad Heilbrunn/ Stuttgart: Klinkhardt/UTB. (gem. m. B. Bader) [https://www.handbuch-lehrerbildung.net/fach-fachdidaktik/]

 

2019 ARTIST IS PRESENT!? Studentische Praxisforschung im Kunstunterricht. In BDK-Inform Ba-Wü.

 

2019 Forschung als künstlerische Haltung an sich begreifen. Ein Interview mit Antonia Low. In BDK-Inform Ba-Wü.

 

2019 Das Forschungs-Labor-Kunstakademie-Gymnasien FLAG. In Kunz, R. & Peters, M. (Hrsg.). Forschen im Lehramtsstudium der Kunstpädagogik. Der professionalisierte Blick. München: kopaed (mit B. Bader).

 

2018 FLAG–Partnerschulnetzwerk der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. In BDK inform Ba-Wü.

 

2018 Profile der Berufswahlmotivation Gymnasiallehramtsstudierender der Bildenden Kunst. Zwischenbefunde einer empirischen Längsschnittstudie über kunstpädagogische Entwicklungsprofile unter Einfluss des Schulpraxissemesters. In Biederbeck, I. & Rothland, M. (Hrsg), Praxisphasen in der Lehrerbildung im Fokus der Bildungsforschung. BzLB – Beiträge zur Lehrerbildung und Bildungsforschung. Münster: Waxmann Verlag. (mit B. Bader).

 

2017 KUNSTPÄDAGOGISCHE SELBSTKONZEPTE. In Burkhardt, S./ Newid, M. (Hg). 1–13. Kunstpädagogische Begriffe. Halle: Kunstakademie Burg Giebichenstein, S. 24–34. (mit B. Bader).

 

2002 ICH – DER KLEINSTE GEMIENSAME NENNER. Ausstellungs-dokumentation. Schnittpunktproduktion. ISBN 3-00-010908-0.

 

2000 BLIND DATE. CD-Rom. Musikhochschule und Kunstakademie Stuttgart

 

2000 Passagen Übergänge. Edition Isele, Eggingen, ISBN 3-861-42-201-8.

 

2000 SCHNITZEL AUF 8. Begleitdokumentation in Brailleschrift. Nikolauspflege, Stuttgart.

 

1998 SONGLINES. Kunstakademie Stuttgart, ISBN 3-931485-35-8.